Josef Schuster GmbH

Firmenchronik

Damals wie heute verstehen wir uns als Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Entsorgung und Recycling.

die Firmengeschichte von Schuster Entsorung in Linz

In Familienhand seit 30 Jahren, blickt die Schuster GmbH in Linz auf eine bewegte Geschichte zurück. Im Folgenden möchten wir einige wichtige Stationen unserer Firmengeschichte mit Ihnen teilen.

1985
Gründung der Einzelfirma „Josef Schuster“; Entsorgung von Autowracks und Schrott

1995
Bau einer Lagerhalle

2001

2001
Erwerb des Betriebsareals für die Metallbearbeitung

2002
Erst-Zertifizierung ISO 9001

2008

2008
Die Fertigstellung des Umbaus am bestehenden Bürogebäude, Bahnhofstraße 8 in 4481 Asten

2010

2010
Fertigstellung einer neuen Produktionshalle für die Oberflächenbearbeitung, Bahnhofstraße 8

2010

2010
Erstzulassung für RVS-Korrosionsschutz-Beschichtungen (15.05.11)

2013

2013/2014
Bau und Fertigstellung Bürogebäude am Schrottplatzgelände und Errichtung von Sortierboxen

2015

2015
Firmenjubiläum zum 30-jährigen Bestehen

2017
Eine Ära geht zu Ende. Mit Jahresende fokussiert sich das Unternehmen rein auf die Kernkompetenzen im Schrottbereich und führt die Werksschließung „Oberflächenbearbeitung“ ein.

Martin Schuster

2017
Übergabe der Firmenleitung an Martin Schuster

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.